Tintenfisch & Schmetterling, Quagga & Dodo

Besuch im Naturhistorischen Museum

Sa, 9. November 2019

Im Naturhistorischen Museum in Basel konnten wir drei Kriminalfälle lösen. Wir haben die verdächtigen Tiere anhand von verschiedenen Verhaltensmerkmalen, wie zum Beispiel ihrem Lieblings(fr-)essen oder ihrer Aktivitätsspanne (Tag/Nacht) identifizieren können. Die Ausstelllung mit lebendigen Ameisen und Bienen zuoberst im Museum war auch sehr faszinierend.